Münchner Abend 2017

Der VDE Bezirksverein Südbayern e.V. zeichnete mit den VDE Awards 2017 wieder herausragende technisch-wissenschaftliche Leistungen in Südbayern aus. Die Awards wurden am 23.11.2017 beim Münchener VDE Abend im Bayrischen Hof in den Kategorien Wissenschaft, Wirtschaft und Schule verliehen. „Mit den VDE Awards möchten wir hervorragende Leistungen sowie das Engagement für mehr Technikbeggeisterung in der Bevölkerung honorieren“, so Prof. Dr.-Ing. Petra Friedrich, Vorsitzende des VDE Südbayern.

Ausgezeichnet wurden junge promovierte Wissenschaftler sowie Bachelor- und Master-Absolventen südbayerischer Hochschulen, von Kempten bis Landshut. Die Bandbreite der Arbeiten reicht von Grundlagen für die fünfte Mobilfunk-Generation über eine App für den Katastrophenschutz bis zur Digitalisierung landwirtschaftlicher Maschinen. Auch ein junges Start-up-Unternehmen sowie der beste Elektromeister wurden ausgezeichnet. Den Schulpreis erhielt ein Gymnasium, das sich für die Förderung in Naturwissenschaften und Technik besonders engagiert und in zahlreichen Wettbewerben erfolgreich war. Ein Medienpreis wurde für die gute Vermittlung technischer Zusammenhänge vergeben.

Den ausführlichen Artikel gibt es hier: https://www.vde-suedbayern.de/de/ueber-uns/preise-ehrungen/vde-award/muenchener-abend-2017