Exkursion zur Deutschen Bahn

Datum
11.04.2018
9:15 - 13:00


Der Treffpunkt ist am Taxistand Arnulfstraße am Hauptbahnhof.

Bitte sei ca. 15 Minuten früher am Treffpunkt.

 

Ingenieure der Elektrotechnik sind nicht nur im Büro tätig. Im Rahmen unsrer Exkursion zur Deutschen Bahn können wir uns das auf der Baustelle zur Elektrotechnischen Ausrüstung der Neufahrner Kurve direkt Vorort anschauen.

Eine Übersicht über die Einstiegsmöglichkeiten und das Tätigkeitsfeld von Ingenieure der Elektrotechnik bei der Deutschen Bahn wird gegeben.
Die Exkursion findet am 11.04.18 statt.

Der Treffpunkt ist vormittags am Hauptbahnhof.

Taxistand am Ausgang Arnulfstraße.

Bitte sei ca. 15 Minuten früher am Treffpunkt.

 

Interesse? Melde dich gleich verbindlich online an.

Kurzbeschreibung der Baustelle:

Durch das 1,2 km lange Teilstück in Neufahrn wird der gesamte ostbayerische Raum (Nürnberg, Regensburg, Landshut) direkt an den Münchner Flughafen angebunden. Es handelt sich um eine Neubaustrecke mit einem Überwerfungsbauwerk und einer Brücke über die Autobahn A92. Nachdem die konstruktiven Bauarbeiten weitestgehend abgeschlossen sind fehlt nun zur Inbetriebnahme zum Fahrplanwechsel 2019 noch die elektrotechnische Ausrüstung mit Oberleitung, Signalen, Telekommunikation und Leit- und Sicherungstechnik. Dies ist gerade auf der Baustelle zu sehen. Ebenso wird dort ein elektronisches Stellwerk errichtet, das im April an die Strecke angeschlossen werden soll.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.